Über mich

 

Mein Name ist Andrea K. Hennig und ich bin Baujahr 1981. Ich habe einen super Ehemann und ein bezauberndes Töchterchen.

Was soll ich sagen, das Nähen wurde mir quasi in die Wiege gelegt…

Im Alter von vier Jahren habe ich das erste Mal an einer Nähmaschine gesessen und mit meiner Mama  Karnevalskostüme genäht. Meine Oma war gelernte Schneiderin. Sie hat mir viele Tricks und Tipps bezüglich des Nähens mit auf den Weg  gegeben. In den Ferien saß ich immer auf Ihrem Fensterbrett und habe Knöpfe angenäht und sie bei ihren Projekten unterstützt.

Als mir dann mein Mann über den Weg lief und ich seine Mutter, in ihrem Zeichen gelernte Maßschneiderin,  kennen lernte vermittelte sie mir den letzten Schliff in Sachen Handarbeiten. Seitdem bin ich nähsüchtig.